Zuschauerrekord und große Spiele

Zuschauerrekord und große Spiele

Das Floorball Final4 hat seine großen Versprechungen erfüllt. Mit 1.820 Zuschauern kann das deutsche Floorball mit einem neuen Besucherrekord prahlen. Die spannenden Spiele rissen nicht nur Fans, sondern auch Medien mit. Weißenfels (Herren) und Grimma (Damen) sind die neuen Titelträger.
Schnappschuss: BAT Berlin

Schnappschuss: BAT Berlin

Nach dem berauschenden Pokalfinale 2017 ist die Berliner Mannschaft dieses Jahr trotz Heimvorteil der große Außenseiter. Eine Rolle, die Co-Trainer Henrik Adolfsson aber nicht wirklich stört
Schnappschuss: UHC Weißenfels

Schnappschuss: UHC Weißenfels

Der UHC Weißenfels ist die Mannschaft, die es zu schlagen gilt. Ihr eher wortkarger Spielertrainer Harri Naumanen sieht die Favoritenrolle gelassen, hört Nick Mulvey, kratzt sich im Bart und irgendwo in Idaho fällt eine Kiefer um.
Schnappschuss: MFBC Grimma

Schnappschuss: MFBC Grimma

Der MFBC Grimma konnte bereits im Vorfeld seinen Weißenfelser Rivalen ausschalten und ist damit nun der große Favorit der Damen-Kategorie. Coach Ralf Kühne weiß aber, dass sich die Konkurrenz nicht selbst schlagen wird.
Schnappschuss: SSF Dragons Bonn

Schnappschuss: SSF Dragons Bonn

„Ganz ehrlich, die Pokalendrunde in der Hauptstadt spielen zu dürfen, ist ja wohl das Größte, was einem passieren kann!“, sagt Bonns Trainer Daniel Mahnken. Als einziger „Nicht-Bundesligist“ schielen die Dragons sogar nach dem Einzug ins Finale.
Schnappschuss: Wernigerode / Chemnitz

Schnappschuss: Wernigerode / Chemnitz

Beim kommenden Floorball Final4 wird Gary Blume in Personalunion gleich zwei Teams betreuen dürfen. Während die Herren der Red Devils Turniermitfavorit sind, wollen die Damen der SG Wernigerode / Chemnitz für eine Überraschung sorgen. Floorballfinal4.de: Final4 in Berlin. Ist das etwas Besonderes oder ein Pokalevent wie jedes andere auch? Gary Blume: Ich denke das Pokal-Final4 […]
Jetzt VIP-Tickets gewinnen!

Jetzt VIP-Tickets gewinnen!

Spitzenfloorball, Spitzenwürstchen und Spitzenbierchen? Alles zusammen und noch umsonst? Jetzt mitmachen bei unserem Gewinnspiel zwei VIP-Tickets fürs Final4 in Berlin gewinnen.
Schnappschuss: Dümptener Füchse

Schnappschuss: Dümptener Füchse

Die Damen der Dümptener Füchse wollen den historischen Einzug ins Pokalfinale schaffen. Im Weg steht ihnen Bonn. Ein Interview mit Kevin Buckermann über Chemie, gute Jahrgänge und eine einmalige Chance.
Schnappschuss: TV Lilienthal

Schnappschuss: TV Lilienthal

Lilienthal sehnt sich nach einer Revanche für 2017. Die Spielertrainer Janos Bröker und Marc-Oliver Bothe über ihre Erwartungen an das Final4 in Berlin und den „Pur Tabata Hit Mix“.
Spezialboden bei Final4 dabei

Spezialboden bei Final4 dabei

Was das Final4 zu einem echten Floorball-Fest macht, ist ein echter Floorball-Boden. Auch in Berlin wird er wieder ausliegen, fesch und griffig für alle Pokalspiele sowie auch für das Nachtturnier und den Talentepokal.
Seite 1 von 3123